Wo liegt Welden?

 

Der Markt Welden liegt 23 Kilometer nordwestlich von Augsburg im Landkreis Augsburg, als Kleinzentrum, mit Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Welden. In zwei Kilometer südlicher Entfernung liegt der dazugehörige Weiler Ehgatten und in 2 Kilometern westlicher Entfernung der dazugehörige Ortsteil Reutern.
lkr_welden.jpg (143220 Byte) Welden liegt im Tal zu beiden Seiten der Laugna, östlich und westlich davon, auf einer mittleren Höhenlage von 466 m über NN. Das Gemeindegebiet gehört großräumig gesehen zu den Iller-Lech Schotterplatten, bei Betrachtung der natürlichen Bedingungen, wie Bodennutzung und dergleichen zur schwäbischen Riedel-Schotterflur- und Terrassenlandschaft. Es besteht überwiegend aus früherem Rodungsland und wird 1699 schon als "Holzwinkel" genannt. Das Gemeindegebiet umfaßt eine Fläche von 1587,47 ha, wovon 955,60 ha zur Gemarkung Welden, 579,56 ha zur Gemarkung Reutern und 52,31 ha zur Gemarkung Streitheim (Weiler Ehgatten) gehören.
welden_karte1.GIF (21311 Byte)